Würzburg | Drip Cake - Salted Caramel (Premium) |
Sa., 05.06.2021 | 16:00 Uhr
Mit Jeremia S.

€149

Location: Konditorei-Akademie, Frankenstraße 7, 97080 Würzburg
Dauer: ca. 3,5 Stunden 

Sie sind der Hingucker und das nicht nur auf Hochzeiten: Drip Cakes. Diese tollen Torten überzeugen durch Geschmack und ihr köstliches Aussehen! In diesem Kurs lernst du, wie du die Böden, die Swiss Meringue Buttercreme und das Salted Caramel zum Füllen und als Drip herstellst und wie du deinen Drip Cake sicher stapelst. Außerdem erfährst du, wie du die Torte korrekt einstreichst und ein gleichmäßiges Dripping erzielst. Anschließend kannst du beim Dekorieren wunderbar kreativ werden, denn du kannst deine eigene Torte nach deinen Wünschen verzieren.

Du lernst:

  • Lockere Tortenböden zu backen
  • Eine Swiss Meringue Buttercream und Salted Caramel herzustellen
  • Tortenböden sicher aufeinanderzustapeln und wie du sie einstreichst
  • Ein gleichmäßiges Dripping aufzutragen und weitere Dekorationsinspirationen

Im Kurspreis inbegriffen:

  • Ausführliches Rezept, Anleitung und Tipps deiner Kursleitung zum Nachbacken daheim
  • Eigener Drip Cake mit mind. 15cm Ø zum Mitnehmen
  • Ausstattung und Utensilien zum Backen vor Ort
  • BakeNight Leihschürze während des Kurses
  • Transportbehältnis

Wir freuen uns auf einen tollen Kurs mit dir!

Wir schonen die Umwelt. Bring gerne ein geeignetes Transportbehältnis für deinen Salted Caramel Drip Cake mit.

Mein Name ist Jeremia Spiegel. Ich bin leidenschaftlicher Konditormeister und Inhaber der Konditorei-Akademie. Ich konnte bei meinen Anstellungen in vielen hochklassigen Hotels und Konditoreien, national sowie international viele wertvolle fachliche Erfahrungen sammeln. Meinen Meistertitel habe ich 2012 an der renommierten Meisterschule für Konditoren in München erworben. Nachdem ich einige Zeit an der staatlichen Berufsschule nebenberuflich Konditoren in der Fachpraxis unterrichten durfte, gründete ich 2020 die Konditorei-Akademie in Würzburg, welche ein vielfältiges Angebot an interessanten Fachkursen und Events, sowohl für Fachkräfte als auch für Hobby- und Amateurkonditoren, aus den Bereichen Konditorei und Patisserie anbietet. Durch BAKENIGHT möchte ich noch mehr Menschen erreichen. Ich habe große Freude am Vermitteln von Kenntnissen und Fertigkeiten, was sich auch in meinen Kursen zeigt. Wenn du Interesse an “Süßen Sachen“ hast bist du bei mir genau richtig! Ich würde mich freuen dich in einem meinen Kurse zu sehen.

Wir stellen alle Zutaten, Arbeitsmaterialien und eine Leihschürze vor Ort für dich bereit. Nach der BakeNight kannst du dein Gebackenes selbstverständlich mit nach Hause nehmen. Um die Umwelt zu schonen, bringe gerne ein geeignetes Transportbehältnis mit, sodass wir gemeinsam Einwegmaterial reduzieren können.

Unser BakeNight Hygienekonzept stellt sicher, dass du und alle anderen beteiligten Personen auf sichere Weise genauso viel Spaß bei unseren BakeNights haben können wie vor Corona. Unser oberstes Ziel ist es, mit diesem Konzept, euch und unsere Kursleitungen zu schützen.

Die wichtigsten Infos fassen wir hier zusammen. Nur unter Beachtung aller Punkte ist eine Durchführung von unserer Seite und Teilnahme deinerseits möglich:

  1. Wir haben die Teilnehmerzahlen reduziert und an die Gegebenheiten in den Veranstaltungsorten angepasst, um ausreichend Platz für alle zur Verfügung zu stellen. Zusätzliche Tickets sind daher nicht möglich.

  2. Du, alle anderen Teilnehmer*innen und unsere Kursleitungen werden den Mindestabstand von 1,5 m zueinander einhalten.

  3. Solltest du gemeinsam mit anderen als Gruppe an einer BakeNight teilnehmen, gilt der 1,5m Abstand innerhalb eurer Gruppe nicht, wenn eure Gruppengröße den jeweils aktuellen Regelungen entspricht (z.B. 1 Haushalt + max. 1 weitere Person). Zu allen anderen Personen muss der Mindestabstand eingehalten werden.

  4. Wir halten vor Ort eine Liste für Kontaktdaten bereit, die von allen Anwesenden wahrheitsgemäß auszufüllen ist, damit wir im Fall der Fälle eine mögliche Infektionskette nachverfolgen können. Wir löschen diese Angaben datenschutzkonform nach 4 Wochen.

  5. Unsere Kursleitungen reinigen und desinfizieren alle relevanten Oberflächen des Veranstaltungsorts. 

  6. Bitte wasch dir direkt nach Ankunft und in den Pausen mit Seife gründlich die Hände und nutze Händedesinfektionsmittel.

  7. Eine Teilnahme mit Krankheitssymptomen ist nicht möglich. Bitte gib in dem Fall dein Ticket an eine gesunde Person weiter.

  8. Nach aktuellem Stand (18.02.2021) ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung während der gesamten Kursdauer nötig. Dabei muss es sich nicht um eine medizinische Maske handeln, Stoffmasken sind ok.

Die zuvor genannten Maßnahmen können nach regionalen Vorschriften und Betriebsregelungen der Veranstaltungsorte ein wenig variieren - letztendlich gilt, was unsere Kursleitung vor Ort sagen. Der Schutz aller Beteiligter bleibt dabei stets das oberste Ziel.

Am häufigsten zusammen gekauft:

Das sagen unsere Teilnehmer über ihre BakeNight!

Was dir auch gefallen könnte