Berlin | Gugelhupf-Workshop | Mi, 20.11.2019 | 17:00 Uhr

€85

Nur noch 1 Ticket verfügbar.

Wann? Mittwoch, 20.11.2019 von 17:00-21:00 Uhr 

Wo? Verzuckert Berlin, Schreinerstraße 61, 10247 Berlin

Auch als Napfkuchen oder Topfkuchen bekannt kommt der Gugelhupf in seiner typischen, charakteristischen Kranzform mit einer kaminartigen Öffnung in der Mitte daher. Ursprünglich besteht er aus einem luftig-leichten Hefeteig, wird mittlerweile jedoch oft auch als Rührteig oder Biskuit gefertigt. Mit diesem Kurs möchten wir Euch die verschiedenen Arten eines Gugelhupfes näherbringen und das nötige Wissen und die handwerklichen Fertigkeiten vermitteln, um eigene und ausgefallene Kuchen zu kreieren.

Ablauf des Workshops: 
Nach einer Begrüßung und einer kurzen Beschreibung über den Ablauf des Kurses zeigen wir Euch die Grundlagen für einen himmlischen Gugelhupf. Gemeinsam werden wir in verschiedenen Variationen den klassischen Gugelhupf mit Euch neu interpretieren. Dabei stellen wir unterschiedliche große und kleine traditionelle und moderne mit Creme gefüllte Gugls inklusive einer Glasur und einem Buttercreme-Topping her – bei allen Arbeitsschritten stehen wir Euch mit Tipps und Tricks zur Seite. Lasst Euch überraschen was dieser klassische Kuchen alles bieten kann! In den Kursgebühren sind sämtliche Backzutaten sowie eine Auswahl an Kaffeespezialitäten und alkoholfreien Getränken enthalten. Alle für den Kurs benötigten Arbeitsutensilien werden leihweise zur Verfügung gestellt. Am Ende des Kurses kann jeder Teilnehmer seine Gugelhupfe, eine Rezeptmappe sowie eine kleine Überraschung als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Deine Workshopleiterin Johanna: 
Johanna Behrends stammt aus einer Konditorendynastie. Seit 1856 besteht die Familienkonditorei in der Hansestadt Osterburg in Sachsen-Anhalt und wird derzeit von ihrem Bruder geführt. Aufgewachsen in der Zuckerstube ist Johanna ebenfalls Konditorin mit Leib und Seele. Sie reiste quer durch das Land über die Schweiz bis nach Berlin – denn diese Stadt ist ihre Inspiration, die Bühne für ihr Handwerk.

Im Herbst 2015 hat Johanna die kleine Konditorei und Patisserie “Verzuckert Berlin” im Herzen Berlin Friedrichshains eröffnet.

Gemeinsam mit ihrem Team und mit viel Hingabe und Liebe zu diesem einzigartigen Handwerk arbeitet sie an der Weiterführung einer 160 Jahre alten Familientradition. Tagtäglich werden wir traditionelle Rezepturen mit modernen Einflüssen verknüpft, dabei wird besonders viel Wert auf Natürlichkeit und auf die bewusste Verwendung der Rohstoffe gelegt.

Was dir auch gefallen könnte

Zuletzt angesehen